Home » Archiv

Beiträge aus dem Jahr 2011

Feste, Schul- und Vereinsleben »

[23. Dezember 2011 | 0 Kommentare | ]
Die Monti-Wichtel wünschen: Frohes Fest!

Der letzte Schultag im Jahr 2011 war von den Eltern vorbereitet worden. Die Montessori-Schule verwandelte sich in eine riesengroße Wichtelwerkstatt, in der die kleinen Monti-Wichtel rund um die Welt reisen und viele verschiedene Weihnachtsbräuche und -wünsche kennenlernen konnten. Ob Holland, Spanien, Indien, Italien: Die Schüler begaben sich gedanklich an verschiedenen Stationen überall dorthin, wo auch Maria Montessori gelebt und gearbeitet hat.

Weiterlesen »

Feste, Schul- und Vereinsleben »

[14. November 2011 | 0 Kommentare | ]
Martin teilte musikalisch seinen Mantel

Viele Augen aus kleinen und großen Gesichtern richteten sich am 11. November wieder auf die kleine Bühne in der Orangerie direkt hinter der Montessori-Schule. Die Schüler der vierten Jahrgangsstufe führten ein kleines Musical auf und erzählten darin die Geschichte vom heiligen Martin, der einem Bettler die Hälfte seines Mantels gab und somit zum Symbol für Nächstenliebe wurde, wie er sich bei den Gänsen versteckte, die ihn durch ihr Geschnatter verrieten und wie er schließlich zum Bischof ernannt wurde.

Weiterlesen »

Projekte, Schul- und Vereinsleben »

[4. November 2011 | 0 Kommentare | ]
Wo steht der Rosa Turm?

Was – bitteschön – ist der Rosa Turm? Und wo steht er? Etwa in Pisa? Ach nein, das war ein anderer. Aber mit Italien hat es etwas zu tun, denn der Rosa Turm ist eines von vielen Montessori-Lernmaterialien. Um den drehte sich in der vergangenen Woche alles in unserer Schule, denn während der Projektwoche gingen wir all den Fragen rund um den Turm nach. Am Freitag war dann Präsentation der Projektergebnisse.

Weiterlesen »

Reisen, Schul- und Vereinsleben »

[26. Oktober 2011 | 0 Kommentare | ]
Die Montis als Schlossgespenster

Während der Herbstferien hielt der Hort der Freien Montessori-Grundschule wieder viele Angebote für die Kinder bereit. Entweder machten es sich die Schüler in der Schule gemütlich oder es ging auf Reisen. Eine Wanderung auf die Konradsburg mit anschließender Einkehr zu leckerem Pfannkuchen gab es zum Beispiel. Oder, und das war etwas ganz Besonderes, eine Entdeckungsreise in das Schloss Köthen.

Weiterlesen »

Wichtiges »

[18. Oktober 2011 | 0 Kommentare | ]
ACHTUNG! Tage der offenen Tür

Alle Interessierten an der Montessori-Reformpädagogik, jetzige und zukünftige Eltern und Großeltern von Schülern haben am 25. und 26. Oktober die Möglichkeit, in der Montessori-Grundschule Aschersleben hinter die Kulissen zu schauen. Zwei Tage der offenen Tür stehen auf dem Plan, an denen zwischen 8 und 9.30 Uhr in der Freiarbeit sowie von 10.15 Uhr bis 12 Uhr im Fachunterricht hospitiert werden kann. Wer also zusammen mit unseren Kindern nochmal die Schulbank drücken möchte und sich davon überzeugen möchte wie wir arbeiten, …

Weiterlesen »

Reisen, Schul- und Vereinsleben »

[5. Oktober 2011 | 0 Kommentare | ]
Die Montis als Gipfelstürmer auf dem Brocken

Die Schüler der vierten Jahrgangsstufe waren heute Gipfelstürmer. Bei einer Exkursion ging es auf den höchsten Berg im Norden Deutschlands. Nicht mit dem Auto, dem Bus, der Bahn, sondern zu Fuß als wackere Wandersleute. Wir trafen dabei sogar zufällig einen Mann, der im Guinessbuch der Rekorde steht: Brocken-Benno, der seinen 6472. Aufstieg absolvierte. Oder war es der 6742.?

Weiterlesen »

Wichtiges »

[19. September 2011 | 0 Kommentare | ]

Das neue Schuljahr ist inzwischen einige Wochen alt, die ersten Termine sind bereits verstrichen. Dennoch stehen sowohl für die Eltern, Vereinsmitglieder, Kinder und das Team einige wichtige Daten fest. Dieser Beitrag wird bei Änderungen entsprechend aktualisiert.

Weiterlesen »

Schul- und Vereinsleben, Sport »

[15. September 2011 | 0 Kommentare | ]
Leichtathletik-Sportfest 2011

Nun schon zum dritten Mal führten wir unser Sportfest auf dem Lok-Platz in Aschersleben durch, diesmal allerdings erst im zweiten Anlauf, nachdem uns der Wettergott in der vergangenen Woche einen Strich durch die Rechnung machte. Doch die Verschiebung lohnte sich. Bei strahlendem Sonnenschein wurde wieder um Meter und Sekunden gekämpft.
Nach der Eröffnung und einer lockeren Erwärmung standen zuerst die 50m-Sprints auf dem Programm. Alle kamen diesmal ohne Blessuren ins Ziel, jedoch war ein Kind so schnell, dass ihm der Schuh …

Weiterlesen »

Feste, Schul- und Vereinsleben »

[1. September 2011 | 0 Kommentare | ]
20 “Sonnenscheine” im ersten Jahrgang

Auch wenn die Einschulung am Samstag, 27. August, sehr verregnet war und kurzerhand ins Atrium des Hecknerriesen im Bestehornpark verlegt werden musste – der guten Stimmung im neuen ersten Schuljahrgang tat das keinen Abbruch. Alle 20 Kinder, die jetzt die 1. Klasse der Montessori-Grundschule besuchen, sind kleine Sonnenscheine. Die ersten Schultage haben sie schon sehr gut gemeistert.

Weiterlesen »

Wichtiges »

[21. August 2011 | 0 Kommentare | ]

Die Sommerferien in Sachsen-Anhalt gehen zu Ende, die Zweit-, Dritt- und Viertklässler müssen ab Donnerstag wieder die Schulbank drücken, die Erstklässler haben zwei Tage länger frei. Auch für diese letzte Ferienwoche hat sich das Team des Horts der Freien Montessori-Grundschule ein Programm ausgedacht.
Am Montag, 22. August, gibt es im Hort eine Eisverkostung und bei schönem Wetter gehen die Kinder auf die Herrenbreite um auf dem Fontänenfeld zu planschen. (2 Euro)
Nochmal auf die Herrenbreite geht es am Dienstag, 23. August. Die …

Weiterlesen »