Fröhlich wird langsam Abschied genommen

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 30. Sep 2010 - 22:01 Uhr

Zehn Tage noch, dann ist die Landesgartenschau in Aschersleben vorbei. Zeit, einigen Menschen zu danken, die sich für die Gartenschau engagiert haben. Das dachte sich der Superintendet des Kirchenkreises Egeln, Michael Wegner, und dankte der Verantwortlichen für den Kirchengarten auf der LAGA, Christina Weigel, für die geleistete Arbeit und der LAGA GmbH sowie der Stadt für die Zusammenarbeit. [weiter lesen]

Und ewig grüßt der Gartenzwerg…

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 28. Sep 2010 - 19:50 Uhr

Man findet auf der Landesgartenschau in Aschersleben alles was zu einem gut ausgestatteten Garten gehört. Pflanzen natürlich, Gartengeräte auch. Nur ein Utensil fehlt gänzlich: der Gartenzwerg. Der ist der Inbegriff der Spießigkeit in deutschen Gärten, oft belächelt aber nicht tot zu kriegen. Keine Gartenzwerge, sondern ganz besondere Zwerge stellt hingegen der Hoymer Hobbybildhauer Reinhard Lehmann her und hat sie jüngst auf der Gartenschau gezeigt. [weiter lesen]

Seeländer trotzten dem schlechten Wetter

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 27. Sep 2010 - 22:04 Uhr

Die Seeländer sind Wasser eigentlich gewöhnt – von unten. Zum Beispiel im Concordiasee. Dass sie auch mit Wasser von oben ganz gut umgehen können, bewiesen sie beim Tag des Seelands auf der Landesgartenschau. Das lange zuvor aufgestellte Programm, dargeboten von Schulen und Vereinen der noch recht jungen Stadt, wurde durchgezogen. Und das auch, obwohl sie meist unter sich blieben. [weiter lesen]

Michelmann auf tönernen Füßen

1

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 27. Sep 2010 - 16:45 Uhr

Auf eineblick.de wird ja normalerweise nicht den Mächtigen gehuldigt – wenn andere das machen, ist es jedoch ein berichtenswertes Thema. Noch dazu wenn es Oberbürgermeister Andreas Michelmann ist, dem der Bauch gepinselt wird – oder besser gesagt gepinselt wurde. Als Fans der Landesgartenschau aus Frose das Stadtoberhaupt auf tönerne Füße stellten, mussten sie ihm nämlich auch irgendwann den Bauch schwarz pinseln. [weiter lesen]

Kaffeetrinken für den guten Zweck

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 27. Sep 2010 - 16:22 Uhr

“Leben teilen”, so das Motto des Kirchengartens auf der Landesgartenschau in Aschersleben. Das ist nicht nur unmittelbar vor Ort gemeint, sondern auch übergreifend, sozusagen weltumspannend. Und es wird praktiziert, indem im Kirchengarten zum Beispiel fair gehandelte Produkte angeboten werden. Kaffee gehört dazu, Saft und Wein auch. Fair gehandelte Waren zu konsumieren bedeutet nämlich auch, Leben zu teilen, mit den Menschen, die es dringend nötig haben auf dieserr Welt. [weiter lesen]

Enno „veräppelt“ sich selbst

0

Von Enno · Veröffentlicht am 27. Sep 2010 - 10:18 Uhr

Nicht vom Fleisch fallen – nach diesem Vorsatz lebe ich nun schon gut 20 Jahre auf dieser Welt. Da es aber nicht immer ein ganzes Menu für unterwegs sein kann, packe ich mir gut und gern mal einen Apfel in die Tasche, um an stressigen Tagen schnell etwas für unterwegs zu haben. Dabei vergesse ich es eigentlich nie, diesen auch tatsächlich zu vertilgen. Anders am letzten Freitag: ich war wieder unterwegs, um die Welt zu retten und hatte gar keinen Hunger. Ich eilte von A nach B und war in Gedanken schon bei C. Diese Tage kennt doch jeder: man würde vergessen zu atmen, wenn es durch jahrelange Übung nicht schon fast von allein gehen würde… ;-) [weiter lesen]

Ausverkauf ja, aber erst später

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 26. Sep 2010 - 19:53 Uhr

Mancher hat sich vielleicht schon gefreut, als eineblick.de vor wenigen Tagen berichtete: “Souvenir-Ausverkauf beginnt nächste Woche”. Tassen, Maskottchen, Kugelschreiber, Schirme, Motivmagnete und und und…. das alles zu verbilligten Preisen. Und es gab sogar ganz eifrige, die sofort losliefen, um den Ausverkauf auch bloß nicht zu verpassen. Im Souvenir-Shop ruderte man nun aber zurück. Ausverkauf ja, aber nicht in einer Woche. [weiter lesen]

Regen konnte Volksmusikfans nicht erschüttern

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 26. Sep 2010 - 17:38 Uhr

Der “Goldene Herbst der Volksmusik” auf der Landesgartenschau in Aschersleben war alles andere als golden. Dauerregen drückte nicht nur die Besucherzahlen, sondern auch die Stimmung – auf dem Großteil des Gartenschaugeländes. Nur vor der Bühne auf der Herrenbreite hatten sich zahlreiche unerschrockene und gut verpackte Volksmusikfans eingefunden, um zu klaschen und zu schunkeln. [weiter lesen]

Olearius mit großem Schritt und engen Hosen

1

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 24. Sep 2010 - 23:05 Uhr

Vor genau 411 Jahren, am 24. September 1599, wurde Adam Oehlschlaeger in der Ascherslebener Stephanikirche getauft. In die Geschichte der Stadt sollte er allerdings als Adam Olearius, der Universalgelehrte, eingehen. Nachdem er in Aschersleben lange in Vergessenheit geraten war, hat man ihm nun ein Denkmal gesetzt. Hoch oben auf der Stadtmauer schreitet sein Standbild jetzt in die Zukunft. [weiter lesen]

170-Tage-Dokumentation erscheint auf DVD

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 24. Sep 2010 - 11:03 Uhr

Die Landesgartenschau 2010 in Aschersleben neigt sich dem Ende entgegen. Was bleibt ist das veränderte Bild einer Stadt, die lange nur als “graue Maus” bekannt war. Farbenfroh und gastfreundlich präsentierte sich Aschersleben statt dessen. Für eineblick.de entstand das Projekt 170 – die größte und umfangreichste filmische Dokumentation, die es je über eine Gartenschau gab. Auch davon soll natürlich etwas übrig bleiben: Schon jetzt kann man sich per Mail an laga.dvd@eineblick.de unverbindlich für eine DVD-Dokumentation vormerken lassen. [weiter lesen]