Moderatorin wurde als Botschafterin engagiert

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 23. Apr 2009 - 10:20 Uhr
Shortlink für diesen Beitrag: http://www.ebasl.de/dbp


Victoria Herrmann, Moderatorin unter anderem beim MDR, wird Botschafterin für die Landesgartenschau 2010 in Aschersleben. Ihr medialer Bekanntheitsgrad soll auf die LAGA abfärben und für mehr Publicity sorgen, erhoffen sich die Organisatoren. Schon am kommenden Samstag, beim Start des Dauerkartenvorverkaufs, hat sie ihren ersten Auftritt für die LAGA.

Victoria Herrmann wird als LAGA-Botschafterin aktiv. Foto: PRIMA KünstlermanagementEs gibt echte Botschafter – sie sind Repräsentanten eines Landes in der Fremde. Und es gibt zum Beispiel UNICEF-Botschafter – sie weisen durch ihre Popularität auf Missstände hin und akquirieren damit Aufmerksamkeit und Spenden für benachteiligte Kinder. Und LAGA-Botschafter? Die machen irgendwie eine Mischung aus beidem: Sie vertreten etwas in der Fremde und lenken ebenfalls die Aufmerksamkeit auf eine Sache, eben die Landesgartenschau.

Victoria Herrmann wurde nun für diese Aufgabe gewonnen, die blondgelockte Moderatorin, die nicht ganz neu in Aschersleben ist, auch wenn es in einer Pressemitteilung der LAGA GmbH zum Thema heißt, sie würde erstmalig am nächsten Samstag in die Vorharzstadt kommen. Denn Victoria Herrmann war schon mehrfach hier, stand zum Beispiel mit ihrem Moderatoren-Kollegen Andreas Neugeboren in Aschersleben vor der Kamera, um für den MDR auf den Sachsen-Anhalt-Tag aufmerksam zu machen. Allerdings ist sie natürlich erstmalig als LAGA-Botschafterin in Aschersleben.

Victoria Herrmann wird die 3. Landesgartenschau in Sachsen-Anhalt bei den wichtigsten Highlights als Moderatorin begleiten. Das sind zumindest zwei Stück: die Eröffnung der LAGA und die Schlussveranstaltung im kommenden Jahr. Darüber hinaus wird sie aber auch aktiv, eben am Samstag, 25. April, beim Start des Dauerkartenvorverkaufs.

Um 15 Uhr wird sie auf der Bühne im Bestehornhaus-Garten von der Geschäftsführung der LAGA GmbH als offizielle Gartenschau-Botschafterin vorgestellt. „Der Start des Dauerkartenvorverkaufs ist ein schöner Termin, um Frau Herrmann einem größeren Publikum zu präsentieren. Wir freuen uns, eine so charmante, vielseitige und bodenständige Persönlichkeit als LAGA-Botschafterin gewonnen zu haben. Frau Herrmann passt sehr gut zur Gartenschau und zum Bildungsanspruch, den die Stadt Aschersleben vertritt“, sagte Erhard Skupch, Geschäftsführer der Landesgartenschau Aschersleben 2010 GmbH.

Mit Gärten und Blumen ist Victoria Herrmann inzwischen schon vertraut, denn seit 2006 macht sie als “Botschafterin der Gartenträume” auf erhaltenswerte Kulturdenkmäler in Sachsen-Anhalt aufmerksam und bekam dafür 2007 den „Tourismuspreis“ vom sachsen-anhaltinischen Landesverband für Tourismus. Die Verbindung zur Bildungslandschaft Aschersleben entsteht durch ihre Tätigkeit als Moderatorin der Wissenssendung Lexi-TV.

Mehr Infos über Victoria Herrmann gibt es auf ihrer Homepage. www.victoriaherrmann.de

[ratings]

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Beitrag (viele Sterne = sehr gute Bewertung)
Ergebnisse: 0.0/5 (0 Stimmen abgegeben)

Kommentare

Gibt es was zu Kommentieren?