Zoo bekommt neues Café

0

Von Marko Litzenberg · Veröffentlicht am 19. Mrz 2009 - 11:47 Uhr
Shortlink für diesen Beitrag: http://www.ebasl.de/5j1


Bis zur Landesgartenschau im kommenden Jahr erhält der Aschersleber Zoo ein neues Terrassencafé. Die Planungen des Büros Schaltke aus Aschersleben liegen nun vor. Nach Abriss des alten Gebäudes und des Affenwarmhauses mit Gehege sollen die Bauarbeiten im Juli am selben Standort beginnen.

Es entsteht ein eingeschossiger Winkelbau mit großen Glasflächen, der so angehoben wird, dass Teile der Terrasse und des Fußbodens auf einer Höhe liegen. Vom Innenraum mit 45 Sitzplätzen können die Besucher direkt ins Streichelgehege schauen. Wie bisher wird es eine Selbstbedienungsstrecke geben. Neu wird die Ausgabemöglichkeit direkt zur Terrasse sein. Café und Terrasse erhalten über Rampen einen behindertengerechten Zugang.

Für Abbruch und Neubau sind in diesem Jahr 400.000 Euro im Haushalt der Stadt eingestellt. Die Fertigstellung des neuen Terrassencafés ist für März 2010 geplant. Während der Baumaßnahme findet die gastronomische Versorgung im Erdgeschoss des Verwaltungsgebäudes statt.

[ratings]

VN:F [1.9.22_1171]
Bitte bewerten Sie den Beitrag (viele Sterne = sehr gute Bewertung)
Ergebnisse: 3.0/5 (1 Stimme abgegeben)
Zoo bekommt neues Café, 3.0 out of 5 based on 1 rating

Kommentare

Gibt es was zu Kommentieren?